NanoConsulting

Nanowerkstoffe - Beratung und Fortbildung

deutsche Flagge englische Flagge chinesische Flagge
Dieter Vollath

Arbeitssicherheit und gesundheitliche Risiken


Man vermutet gesundheitliche Risiken, die mit Nanoteilchen verbunden sind.
Einen eindeutigen Nachweis gibt es bisher jedoch noch nicht.
Wegen dieses potentiellen Risikos sollte die Handhabung von Nanoteilchen mit äußerster Vorsicht erfolgen!
Aerosole von Nanoteilchen sollten wie Aerosole, die von Dieselmotoren emittiert werden, unbedingt vermieden werden.
Nanoteilchen aus Metallen, Karbiden oder Nitriden etc. sind potentiell pyrophor.
Einige dieser Materialien müssen daher unter Schutzgas verarbeitet werden.